Kunstbücher | Kataloge | Wandkalender

Wandkalender

Meisterwerke der Buchmalerei

Jedes Jahr erscheint im Quaternio Verlag Luzern ein Wandkalender mit „Meisterwerken der Buchmalerei“. Monat für Monat finden sich hier Motive aus den schönsten mittelalterlichen Bilderhandschriften. Die wiedergegebenen Miniaturen und Handschriftenseiten werden auf den Rückseiten der Kalenderblätter ausführlich beschrieben. Erleben Sie Buchmalerei das ganze Jahr hindurch: von Januar bis Dezember!

Wandkalender für 2023

„Liturgische Handschriften aus zehn Jahrhunderten“

Der Kalender 2023 präsentiert ausgewählte Seiten aus liturgischen Handschriften, die über zehn Jahrhunderte hinweg entstanden.

Kein reiner Gebrauchsgegenstand zur Ordnung der Heiligen Messe begegnete hier. Das Buch enthielt nicht allein die Texte der Evangelien oder der Psalmen. Es war das Evangelium oder es waren die Psalmen Davids selbst. Das Buch schien heilig, wurde zur Reliquie. Mit diesem Hintergrundwissen versteht man, weshalb die liturgischen Handschriften zu den glanzvollsten Zeugnissen mittelalterlicher Buchmalerei zählen.

Einige der in diesem Kalender gezeigten Miniaturen stammen aus Codizes, die als Faksimile-Editionen im Quaternio Verlag Luzern erschienen sind, z. B. das Speyerer Evangelistar, das Stammheimer Missale, das Brandenburger Evangelistar, der Codex Gisle, die Wiener Genesis, das Passauer Evangelistar oder die Bilderbibel aus Padua. Daneben erschließt der Verlag Bilderhandschriften in Kunstbuch-Editionen wie denjenigen zum Uta-Codex, zum Evangeliar aus Mariengraden oder zum Missale Albrechts von Brandenburg, aus denen ebenfalls Bilder für den vorliegenden Kalender herrühren.

Der Kalender erscheint im Oktober 2022.

Online-Bestellung

Hier geht es direkt zum Online-Shop, wo Sie den Kalender für 2022 bequem bestellen können.

Ihre Mitteilung an uns

Sie haben Wünsche, Fragen oder Anregungen? Dann nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf!